Visa für Australien

Touristenvisum für Australien

Innerhalb der EU ist Urlaub kein Problem. In den meisten Ländern muss man dabei nicht einmal den Ausweise vorzeigen, sondern wird man an der Grenze einfach durchgewunken. Außerhalb der Europäischen Union sieht das Ganze schon weit komplizierter aus. Hier ist ein Visum oft Pflicht und dessen Erhalt an einige Bedingungen geknüpft. Wie das Visum für den Aufenthalt in Australien beantragt wird und was die Voraussetzungen dafür sind, haben wir im

Bildungsvisum für Australien

Bildung ist meist anstrengend. Doch findet sie in Australien statt, lässt sich das Mühsame gleich mit dem Angenehmen verbinden. Nach getaner Arbeit kann man dann an schönen Stränden relaxen, die Natur genießen oder am Nachtleben einer der Metropolen teilnehmen. Gerade deswegen ist der 5. Kontinent beliebt unter Studenten, Schülern und Azubis, die jedoch alle zunächst einmal ein Bildungsvisum beantragen müssen. Welche Voraussetzungen man hierbei erfüllen muss und wie die Konditionen

Arbeitsvisum für Australien

Traumhafte Strände, eine interessante Kultur, die das Neue mit dem Alten verbindet und eine artenreiche Flora und Fauna – Australien hat so einiges zu bieten. Bei dem langen und teuren Flug lohnt sich der kurze Urlaub dort nur selten. Schließlich hat man so ja auch nicht genügend Zeit, all die Vorzüge des Kontinents zu genießen. Besser bleibt man gleich einige Monate. Wem das noch zu kurz ist, der kann mithilfe

Working Holiday Visum in Australien

Gerade für Rucksacktouristen ist Australien interessant. So lässt sich nämlich abseits der oft überfüllten Touristenbezirke das wahre Gesicht des 5. Kontinents betrachten und dies gleich über einen längeren Zeitraum. Denn kombiniert man die Reise mit gelegentlichem Arbeiten, so kann man bis zu einem Jahr bleiben, ohne vorher ein Vermögen ansparen zu müssen. Dazu werden zahlreiche Programme angeboten, bei denen abwechselnd gereist und gearbeitet wird. Doch benötigt man für Work and

CNI - Certificate of No Impediment

Das CNI ist ein offizielles Dokument, das besagt, dass es kein australisches Gesetz gibt, dass einen australischen Staatsbürger verbietet einen Staatsangehörigen eines anderen Landes zu heiraten. Wenn Sie eine Ehefähigkeitsbescheinigung benötigen, füllen Sie das Anmeldeformular (CNI) aus. Das Formular muss von beiden Partnern ausgefüllt werden und an die australische Botschaft mit einer Kopie des australischen Reisepass übermittelt werden.

Einreisevisum für Australien

Australien liegt am anderen Ende der Welt – damit man nach der langen Anreise den Kontinent auch wirklich betreten und entdecken kann, muss man einiges beachten. So benötigt man zunächst einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate gültig ist – auch über das Rückreisedatum hinaus. Außerdem gilt: ohne Einreisevisum – keine Einreise! Wissenswertes zum Thema Visum Österreichische Staatsbürger brauchen ein Visum, um in Australien einreisen zu können. Die Vergabe der Visa