Reisen

The Ghan - eine Zugfahrt quer durch Australien

Auf jedem Erdteil gibt es mindestens eine legendäre Eisenbahnlinie, deren Name Fernweh hervorruft und Sehnsüchte weckt. In Australien ist The Ghan solch ein Zug. Er fährt von Küste zu Küste, von Darwin im Norden nach Adelaide im Süden, immer geradeaus, mitten durch das Herz des Kontinents. Dabei legt der Zug eine Strecke von 2.979 Kilometern zurück, das ist eine der längsten Bahnstrecken der Welt. Auf seiner Reise einmal quer durch

Wissenswertes um eine Weltreise zu planen

Australien zählt sicher zu den Kontinenten dazu, die man bei einer Weltreise besuchen muss Wenn man seine Mitmenschen zu ihrem Heimatland befragt, bekommt man oft die gleichen Antworten. Den meisten ist des Wetter zu schlecht, der Job nervt und die allgegenwärtige Bürokratie auch. Die ideale Voraussetzung, sich einmal eine längere Auszeit zu gönnen und sich den Rest der Welt anzuschauen. Eine Weltreise ist ein einmaliges Erlebnis, andere Länder und Kulturen

Flüge nach Australien

Tag für Tag wird Australien von vielen mitteleuropäischen Flughäfen angeflogen. In der Regel startet die Entdeckung des Kontinents in Sydney: Von hier aus können auch inneraustralische Weiterflüge in Angriff genommen werden; auch die Zoll- und Einreiseabfertigung erfolgt in der größten Metropole des Landes. Die Anreise im Flugzeug nimmt zwischen 20 und 30 Stunden in Anspruch – aus diesem Grund wird Ostaustralien auf der Ostroute mit Zwischenstopps in Arabien und Asien,

Rundreisen in Australien

In Australien ist (fast) alles möglich: Im Outback auf einer Ranch die Weiten des Landes kennenlernen, auf Kamelen durch die Wüste reiten, mit Delfinen im Meer schwimmen, sich auf einer Insel erholen, den Regenwald in all seinen Facetten kennenlernen oder das hektische Treiben in den Großstädten genießen. Überall kann man jedoch den entspannten Lifestyle der Aussies erleben. Klassische Route durch den Osten des Kontinents Auf der klassischen Reiseroute kann man

Wissenswertes bei einem Australien Urlaub

„Down Under“ – so wird der Fünfte Kontinent oft liebevoll bezeichnet – hat so einiges zu bieten. Zunächst einmal ist es ein Land, in dem man sich in vielerlei Hinsicht so richtig austoben kann: Endlose Straßen führen durch das Outback, großzügige Sandstrände in den verschiedensten Nuancen verlocken zum (Sonnen-)Baden, bunte Korallenriffe erfreuen das Schnorchler- bzw. Taucherherz, große Metropolen bieten Kunst, Kultur und Shopping, quirlige Backpacker-Orte laden zum Feiern ein –