Michael

Ayers Rock

Ayers Rock   australien  24. Juli 2016 Wie kaum ein anderer Ort der Welt gewährt der australische Kontinent einen Blick bis zu den Anfängen der Menschheitsgeschichte. Während bei uns in Europa der Fortschritt stets auch die gesamte Gesellschaft erfasst, distanzieren sich die Aborigines teils von dieser Entwicklung und praktizieren weiterhin ihre ursprüngliche Lebensweise, die von spirituellen Ansichten und Ritualen geprägt ist. Eine ihrer wichtigsten Kultstätten ist der Ayers Rock, der jedoch

Great Barrier Reef

Great Barrier Reef   australien  24. Juli 2016 Der fünfte Kontinent hat so einiges zu bieten. In den belebten Metropolen und der weiten, freien Natur, die noch immer von den nativen Urvölkern rührt, prallen zwei konträre Welten aufeinander und machen aus Down Under somit einen Schmelztiegel der alten und der neuen Kultur. Die vielen Sehenswürdigkeiten locken Touristen an, die selten nur eben mal kurz Urlaub machen wollen und stattdessen gleich Monate

Pflanzen in Australien

Pflanzen in Australien   australien  23. Juli 2016 Einen großen Teil der Faszination des fünften Kontinents machen die dort wachsenden Pflanzen aus. Die hohe Artenvielfalt von knapp 27000 verschiedenen Gewächsen rührt dabei von den harten Bedingungen. Durch das teils sehr feindliche Klima musste sich die Flora über den Lauf der Evolution so einiges ausdenken, um überhaupt überleben zu können. Entsprechend zahlreich mutierten die Pflanzen und schafften es so, sogar die trockenen

Das australische Outback

Das australische Outback   australien  23. Juli 2016 Das schillernde, schnelle Leben in den Großstädten wird in Down Under von dem weiten und relativ menschenleeren Outback konterkariert. Es erstreckt sich über ¾ des gesamten Kontinents und zeigt etwas, was es in Deutschland kaum noch zu sehen gibt: Die freie, nicht vom Menschen behandelte und eingezäunte Natur. Somit wird es zum interessanten Reiseziel für Touristen und Backpacker, die dort das Abenteuer suchen.

Einfuhrbestimmungen für Australien

Einfuhrbestimmungen für Australien   admin 22. Juli 2016 In die Ferne nimmt man gern ein Stückchen Heimat mit, damit selbst dort ein bisschen Vertrautheit herrscht. Nur sollte man dabei sehr genau hinsehen und vorher recherchieren, was überhaupt alles nach Australien eingeführt werden darf. Schließlich sind die sonst netten und zuvorkommenden Aussies hier besonders streng. Teils werden bei Missachtung der Gesetze Strafen in horrender Höhe fällig und schlimmstenfalls drohen sogar bis zu

Open Return Ticket

Open Return Ticket   admin 22. Juli 2016 In Australien gibt es viel zu sehen. Deswegen besuchen zahlreiche Touristen Down Under nicht bloß für einen ein- oder zweiwöchigen Urlaub, sondern bleiben gleich mehrere Monate oder gar ein ganzes Jahr. Bei so langen Aufenthalten ist es oft schwer, im Voraus zu wissen, wann genau man eigentlich zurückfliegen möchte. Wer das Ticket hierzu dennoch nicht erst kurzfristig kaufen will, ordert ein Open Return

Hostels in Australien

Hostels in Australien admin 20. Juli 2016 Australien ist ein teures Pflaster. Das Durchschnittseinkommen ist hier nämlich weit höher als in Deutschland, was man vor allem beim Aufenthalt in einer der Metropolen zu spüren bekommt. Wer längere Zeit in Down Under verbringen möchte, muss schon reich sein, um sich über die Monate in einem Hotel niederlassen zu können. Für alle anderen gibt es Alternativen. Eine davon sind die Hostels, deren Angebot

Praktikum in Australien

Praktikum in Australien   admin 18. Juli 2016 Praktikumsstellen sind gerade für Akademiker meist unerlässlich. Selten findet man ohne sie ins Berufsleben, da nach der theoretischen Ausbildung einfach die praktische Erfahrung fehlt, die den Arbeitgebern immens wichtig ist. Schließlich kostet Zeit, in der noch gelernt wird, die Unternehmen Geld. Und da der Chef in spe bei der Bewerbung nicht nur auf die fachliche Expertise schaut, sondern ebenso auf den Charakter, lohnt

Bildungssystem in Australien

Bildungssystem in Australien   admin 18. Juli 2016 In der Bildung steckt die Zukunft. Nur wenn Staaten hier ausreichend investieren, wird die heranwachsende Generation auch in der Lage sein, ein Land zu führen. Das australische Bildungssystem funktioniert dabei sehr ähnlich wie das deutsche und bedient damit einen Standard, der in vielen Gegenden üblich ist. Nach der Schule folgt hier nämlich entweder eine Ausbildung am sogenannten TAFE oder das Besuchen einer Universität.

Schüleraustausch in Australien

Schüleraustausch in Australien   admin 18. Juli 2016 Früh übt sich. Und wer schon als Jugendlicher begriffen hat, wie man sich an neue Umstände anpasst, zehrt davon ein Leben lang. Besonders geeignet ist hierfür ein längerer Aufenthalt im Ausland und bestenfalls in jungen Jahren. Dann lässt sich der Charakter nämlich noch am einfachsten formen und die neuen Eindrücke befriedigen so nicht nur die Abenteuerlust und das Fernweh, sondern stärken die Eigenständigkeit,